19. Februar 1919 Gründungsversammlung des "Männergesangsvereins" im Hotel Hartmann
(26 Teilnehmer)
01.Juni 1919 1. öffentliches Konzert im Arminiuspark
14. November 1920      1. Stiftungsfest im Kursaal
27. Juni 1925 Anschaffung und Fahnenweihe der 1. Vereinsfahne
29. Februar 1940 Letzte Zusammenkunft vor dem 2. Weltkrieg
21. März 1946
Neubeginn mit 1. Konzert am 18.6.1946 (46 Sänger)
16. November 1947
1. Stiftungsfest nach dem 2. Weltkrieg im Gasthof Sybille in Schlangen
1969                  Umbenennung in "Männerchor" und Anschaffung einer neuen Vereinsfahne
14. Juli 1974 1. "Platzkonzert" des WDR mit Willy Schneider und dem Stabsmusikkorps der Bundeswehr
16. Januar 1982 1. Generalversammlung im neuen Vereinslokal "Oberliess"
23.01.1988 Eintragung in das Vereinsregister: Männerchor "Harmonie" e. V.
03. Juni 1990 Mitwirken bei der Live-Übertragung des ZDF-Sonntagskonzertes vor der Burgruine
1994 75 Jahre Männerchor Harmonie
19. Februar 2009 Festgottesdienst und Kommers zum 90. Bestehen der Harmonie
26.09.2015 Bestehen des Leistungschorsingens des "ChorVerband NRW e.V."

In der nunmehr 90 jährigen Vereinsgeschichte gab es: